Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr

Am Freitag, den 31. Mai, durften beide dritten Klassen unserer Schule die Freiwillige Feuerwehr in Bad Heilbrunn besuchen.

Nach einer herzlichen Begrüßung wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt und konnten an verschiedenen Stationen die Arbeit der Feuerwehr besser kennen lernen.

Sie durften unter anderem auf die Feuerwehrleiter klettern, Feuer löschen und ein echtes Unfallauto betrachten. Auch die Ausrüstung des Feuerwehrautos wurde ihnen bis ins kleinste Detail erklärt.

Nachdem die Feuerwehr uns mit einer ausgiebigen Brotzeit überrascht hat, folgte der nächste Höhepunkt: Die Feuerwehr hat einen „echten Hausbrand“ simuliert.

Zum krönenden Abschluss wurden die Kinder mit einem Feuerwehrauto zurück zur Schule gefahren.

 

  Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr  Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr

Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr  Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr
 

 

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Hinweise zur Cookie-Nutzung zur Kenntnis genommen haben. UNSERE HINWEISE